Der Schutz für
Kinder, wenn Sie nicht an
ihrer Seite sind.

<STRONG>Der Schutz</STRONG> für <br>Kinder,

Cookie-Hinweise

Wir, die SafeToNet Ltd. (nachfolgend „SafeToNet“, „wir“, „uns“, „unser“), nehmen den Schutz Ihrer persönlichen Daten sehr ernst. Diese Erklärung legt dar, wie wir Cookies verwenden, wenn Sie unsere Webseite besuchen oder wenn Sie unsere mobile Anwendung („SafeToNet App“) (zusammen die „SafeToNet Dienste“) nutzen.

1. Was sind Cookies?

Wir verwenden auf einigen unserer Webangebote sog. Cookies, u.a. um Ihnen websitespezifische Leistungen anbieten zu können, Sie bei einem wiederholten Besuch auf unserer Website wiedererkennen zu können, und/oder um unser Angebot an Ihre persönlichen Vorlieben anpassen zu können.

Cookies sind kleine Textdateien, die auf dem Computer eines Besuchers gespeichert werden und Daten zum jeweiligen Nutzer enthalten, um diesem Zugang zu verschiedenen Funktionen zu ermöglichen.

 

2. Wie verwenden wir Cookies?

Auf unserer Website werden sowohl Session Cookies als auch dauerhafte Cookies verwendet. Ein Session Cookie wird vorübergehend auf dem von Ihnen genutzten Computer gespeichert, während Sie durch die Website navigieren. Ein Session Cookie wird gelöscht, sobald Sie Ihren Internet-Browser schließen oder sobald nach einer bestimmten Zeit Ihre Session abgelaufen ist. Ein dauerhaftes Cookie bleibt auf Ihrem Computer bis es gelöscht wird. Durch die Speicherung eines Cookies ist gewährleistet, dass Sie nicht bei jedem Besuch Ihre persönlichen Einstellungen und Vorlieben wiederholt eingeben müssen. Das erspart Ihnen Zeit und macht die Nutzung unserer Website komfortabler für Sie.

Informationen zu den gesetzten Cookies können Sie der unten stehenden Tabelle entnehmen:

 

3. Einverständnis und persönliche Daten

Wo unsere Verwendung von Cookies die Verarbeitung persönlicher Daten betrifft werden diese gemäß unserer Datenschutzerklärung verarbeitet.

In den meisten Fällen benötigen wir Ihr Einverständnis, um Cookies auf dieser Webseite nutzen zu können. Ausgenommen sind Cookies, die erforderlich für den von Ihnen angefragten Service bzw. für den reibungslosen Betrieb unserer Webseite sind.

Die Nutzung der vorgenannten Cookies erfolgt im Interesse einer einheitlichen Darstellung und Funktionalität unserer Websites. Grundlage für die Datenverarbeitung ist Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO, der die Verarbeitung von Daten zur Wahrung berechtigter Interessen des Verantwortlichen gestattet, sofern die Interessen oder Grundrechte und Grundfreiheiten des Betroffenen nicht überwiegen.

 

4. Cookies verwalten

Sie können dauerhaft installierte Cookies über die Einstellungen Ihres Browsers löschen. Die meisten Browser akzeptieren Cookies automatisch – falls Sie also den Einsatz von Cookies unterdrücken möchten, müssen Sie möglicherweise Cookies aktiv löschen oder blockieren oder die Speicherung der Cookies durch eine Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern. Beachten Sie jedoch, dass Sie, wenn Sie die Verwendung von Cookies ablehnen, unsere Website zwar weiter besuchen können, einige Funktionen jedoch in ihrer Arbeitsweise beeinträchtigt sein könnten.

 

5. Cookies von Drittanbietern

Bitte beachten Sie, dass auch Dritte (z.B. Werbenetzwerke und Anbieter externer Dienste wie “Web Traffic Analysis Services”) Cookies verwenden können, über die wir keine Kontrolle haben. Diese Cookies sind wahrscheinlich Analyse-/Leistungs-Cookies oder Tracking-Cookies.

 

6. Fragen

Sofern Sie Fragen zum Datenschutz bei uns haben, schreiben Sie uns bitte an SafeToNet Limited, 8 Kean Street, London WC2B 4AS, UK, mit dem Zusatz „Datenschutz” oder kontaktieren Sie uns per E-Mail an dpo@safetonet.com.